Allgemeine Geschäftsbedingungen | Titelbild
Veröffentlicht am
1594 Wörter - Lesezeit: ca. 8 Minuten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (abgekürzt AGB) sind im Unterschied zu einer Individualabrede alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt (§ 305 Abs. 1 Satz 1 BGB).

 

  • 1 Grundlagen

Die Seo Premium Agentur vertreten durch Oliver E. Bahm, (nachfolgend “Seo Premium Agentur”) übt im Internet die Funktion eines Dienstleisters aus, der über seine Website seinen Kunden die Möglichkeit bietet, Artikelplatzierungen auf anderen angebotenen Websites Dritter vorzunehmen. Kunden der Seo Premium Agentur  werden nachfolgend, ebenso wie Personen, die sich Zwecks Interesse an den von der Seo Premium Agentur angebotenen Leistungen haben, werden nachfolgend als Kunden bezeichnet.

  • 2 Geltungsbereich und allgemeine Hinweise

Seo Premium Agentur liefert ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von den Geschäftsbedingungen abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Kunden werden nur mit schriftlicher Bestätigung durch Seo Premium Agentur anerkannt.

  • 3 Beteiligte

Beteiligte sind sowohl natürliche, als auch juristische Personen, sowie rechtsfähige Personengesellschaften. Um mit der Seo Premium Agentur  Verträge abschließen zu können, wird die Vollendung des 18. Lebensjahres, sowie die volle Geschäftsfähigkeit vorausgesetzt. Durch die Annahme eines Angebotes erklärt der Beteiligte, dass er Unternehmer nach § 14 BGB und uneingeschränkt geschäftsfähig ist.

  • 4 Vertragsschluss
    1. Verträge werden durch die Annahme eines Angebotes abgeschlossen.
    2. Bei einer Onpage-Optimierung muss der Kunde einen Termin zur Durchführung vereinbaren. Sollte der Kunde sein CMS nicht verstehen, muss er auf eigene Kosten seinen Webdesigner hinzuziehen
    3. Bei einer Offpage-Optimierung erhält der Kunde die ihm im Angebot vereinbarten Backlinks auf seine Seite direkt oder als 301 Weiterleitung verlinkt.
    4. Mitarbeitern von der Seo Premium Agentur werden von den Betreibern oder Verantwortlichen der jeweiligen Websites die direkte und persönliche Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon zur Durchführung von Optimierungsarbeiten erlaubt.
  • 5 Zahlungen
    1. Die Kunden müssen die vereinbarten Raten pünktlich zum 3. Eines Monats anweisen auf das Konto der Seo Premium Agentur anweisen. Zahlungsverzug tritt ohne weitere Mahnung ein. Außer es ist im Auftrag anders geregelt.  
  • 6 Fristen
  1. Bei Aufträgen mit Ranking-Garantie Seite 1 etc., wird die Seo Premium Agentur versuchen, zu einem Festpreis die Garantie während der Ratenzahlung zu erfüllen. Der genaue Zeitpunkt kann niemand genau vorhersagen, daher gilt, die Garantie ist erfüllt wenn spätestens innerhalb 12 Monaten ab Beauftragung die Seite 1 erreicht wurde. Das Erreichen wird mittels SEObilty einem Analysetool erbracht.
  2. Bei Aufträgen mit z.B. laufender Top 3 Garantie, zahlt der Kunde nur seinen monatlichen Betrag wenn die Position mindestens 20 Tage im Monat erreicht wurde. Der Kunde muss eine Nichtplatzierung sofort anmelden und mittels SEObility https://www.seobility.net/de/?px=2&a_aid=62272325ddade nachweisen, damit die Seo Premium Agentur sofortige Maßnahmen zur Verbesserung des Rankings durchführen kann.
  3. Bei Beauftragung von z.B. Webseiten, Videos etc. muss der Kunde innerhalb der 1. Aufforderungen per E-Mail oder WhatsApp der Seo Premium Agentur die benötigten Daten wie Bilder, Texte, Videos etc. innerhalb 14 Tagen liefern. Sollte die Frist verstreichen, ist die Seo Premium Agentur berechtigt, die Schlußrechnung zu stellen.

 

  • 7 Pflichten der Betreiber oder Verantwortlichen der jeweiligen Websites
  • Betreiber oder Verantwortliche der Websites sind Beteiligte, die über die Seo Premium Agentur ihre Websites vermarkten.

Es ist möglich gleichzeitig Kunde und Betreiber oder Verantwortlicher einer Website zu sein.

  1. In der Regel werden Gastbeiträge mit Content mit einem dofollow Link beauftragt und dann online gestellt. Falls der Kunde Content für eine Artikelplatzierung / Gastbeitrag beim Betreiber oder Verantwortlichen einer Website über die Seo Premium Agentur beauftragt, wird hiermit vorausgesetzt, dass der Betreiber oder Verantwortliche einer Website einen einzigartigen (unique) Content erstellt. Es ist dem Betreiber oder Verantwortlichen einer Website damit untersagt, einen bereits veröffentlichten Text erneut anzubieten. Im Falle eines Verstoßes muss der Betreiber oder Verantwortliche einer Website mit rechtlichen Konsequenzen rechnen.
  2. Bei Forenlinks werden kurze Texte geschrieben und aus einem Ankertext als no- oder dofollow verlinkt. Die Platzierungsgarantie ist auf 6 Monate beschränkt. Auch hier gilt § 7.
  • 8 Pflichten des Kunden

Kunden sind Beteiligte, die über die Seo Premium Agentur Optimierungen beauftragt haben oder Websites für Gastbeiträge und Forenlinks bereitstellen.

  1. Im Falle von Rückfragen von Betreibern oder Verantwortlichen von Websites an Teilnehmer für eine Buchungsabwicklung müssen diese unmissverständlich formuliert sein.
  2. Teilnehmer müssen darauf achten, dass selbst erstellter Content nicht gegen die Rechte Dritter oder das Wettbewerbsrecht verstoßen und insbesondere nicht gewaltverherrlichend, rassistisch, verleumderisch oder illegal sind.
  3. Bei einem Verstoß wird der Kunde ausgeschlossen und seine Buchungsanfragen, Kampagnen, Buchungsabwicklungen und Buchungen werden storniert ohne Kostenrückerstattung.
  4. Sowohl Betreiber als auch Kunde verpflichten sich beidseitig zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der Werbekennzeichnung von Inhalten, insbesondere Verlinkungen.
  • 9 Anwendbares Recht und Content

Content sind alle Inhalte, die geeignet sind, auf den Websites der jeweiligen Betreiber oder Verantwortlichen, redaktionell veröffentlicht zu werden. Dies sind primär Texte, Grafiken, Dokumente, und Videos.

  1. Wenn einem anderen Beteiligten Content geliefert wird, wird ihm uneingeschränktes und ausschließliches Nutzungsrecht an dem erstellten Content für die dazu gebuchte Artikelplatzierung eingeräumt. Andere Nutzungsrechte sind nicht gestattet.
  2. Sowohl Teilnehmer als auch Betreiber oder Verantwortliche von Websites verpflichten sich zur Lieferung von einzigartigem (unique) Content. Zuvor veröffentlichter Content darf nicht wieder genutzt werden. Im Falle eines Verstoßes wird von der Seo Premium Agentur entschieden, ob gegen Nutzungsrechte, Urheberrechte und gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen wurde. Rechtliche Ansprüche können geltend gemacht werden.
  3. Beteiligte müssen darauf achten, dass selbst erstellter Content nicht gegen jegliche Rechte Dritter oder das Wettbewerbsrecht verstoßen und insbesondere nicht gewaltverherrlichend, rassistisch, verleumderisch oder illegal sind.
  • 10 Qualitätskontrolle
  1. Seo Premium Agentur nimmt sich hiermit das Recht, angebotene Websites, die zur Veröffentlichung von Artikelplatzierungen vorgesehen sind, auf Qualität zu prüfen und anschließend über eine Zulassung zu entscheiden. Eine erneute Anfrage über Eintragung ist nach drei Monaten wieder möglich.
  2. Ein Anspruch auf Contentkontrolle durch die Seo Premium Agentur ist nicht möglich.
  3. Zusätzlich hat die Seo Premium Agentur das Recht, unabhängig Qualitätskontrollen durchzuführen. Seo Premium Agentur kann nicht für Inhalt, Umfang und Ergebnis von kontrolliertem Content haften.
  • 11 Laufzeit und Kündigung
  1. Verträge sind individuell gestaltet und haben Laufzeiten von 1 – 12 Monaten oder auch auf unbefristete Zeit geschlossen.
  2. Die Vertragsparteien haben die Möglichkeit, unbefristete Verträge mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende zu kündigen (per E-Mail, Fax, oder mittels Briefs). Andere Laufzeiten sind fest. Bei einer vorzeitigen Kündigung ist der Gesamtbetrag sofort nach Schlussrechnung zur Zahlung fällig.
  3. Das Recht zur Kündigung aus wichtigen Gründen bleibt für Seo Premium Agentur und den Kunden unberührt. Bei schweren Verstößen hat Seo Premium Agentur das Recht den Kunden fristlos zu kündigen.

 

  • 12 Laufzeiten Content Buchung
  1. Buchungen, die von Teilnehmern getätigt werden, sind für eine Dauer von mindestens 12 Monaten vom Betreiber oder Verantwortlichen der betroffenen Websites, gesichert.
  2. Der Teilnehmer muss davon ausgehen, dass es dazu kommen kann, dass betroffene Websites nicht mehr weiter betrieben werden und deswegen ihr Content nicht mehr im Internet vorhanden ist.
  3. Rückerstattungen von Zahlungen von Seo Premium Agentur an den Teilnehmer sind grundsätzlich nicht möglich.
  4. Seo Premium Agentur wird in keinem Falle für Laufzeiten der veröffentlichten Inhalte in den Medien der Betreiber oder Verantwortlichen betroffener Websites haften. Seo Premium Agentur wird aber Meldungen über eingestellte Websites überprüfen und in Einzelfällen weniger verlässliche Websites auszuschließen.
  5. Falls die Website eines Betreibers oder Verantwortlichen oft nicht erreichbar sind, wird Seo Premium Agentur den Sachverhalt prüfen und behält sich vor, die Website des betreffenden Betreibers oder Verantwortlichen ausschließen.
  • 13 Haftung und Mängelansprüche
  1. Seo Premium Agentur kann niemandem Geschäfte sowie Umsätze durch SEO-Optimierung und Ranking-Garantien garantieren.
  2. Seo Premium Agentur haftet nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts der von Beteiligten abgegebenen Informationen und Erklärungen sowie Zahlungsfähigkeit von Beteiligten. Seo Premium Agentur haftet außerdem nicht für die Qualität und Gebrauchsfähigkeit der angebotenen Artikelveröffentlichung.
  3. Seo Premium Agentur haftet nicht für durch fehlerhafte Angaben von Beteiligten entstandene Schäden. Der Beteiligte erklärt sich einverstanden, dass er auf eigenes Risiko diese Inhalte veröffentlicht und gegenüber anderen Beteiligten preisgibt und außerdem keine Gewährleistungsansprüche gegen Seo Premium Agentur geltend macht.
  4. Seo Premium Agentur haftet nicht für Pflichtverletzungen durch Vertreter oder Angestellte, wenn keine vertragswesentlichen Pflichten, lebensverletzende Schäden, körperliche Schäden, oder Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz berührt sind.
  5. Seo Premium Agentur haftet nicht für Schäden die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder durch Viren entstanden sind, außer wenn die Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig von Seo Premium Agentur entstanden sind.
  6. Seo Premium Agentur haftet nicht für technische Störungen, wenn sie nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch Seo Premium Agentur entstanden sind, oder auf höherer Gewalt beruhen.
  7. Die Beteiligten sind dazu verpflichtet, den bestehenden Gesetzen nachzugehen. Jeder Beteiligte muss selber beachten, dass die Inhalte der betroffenen Websiten und anderen Medien und die Art und Weise der Veröffentlichung rechtmäßig ist. Seo Premium Agentur ist verantwortlich, den Kontakt zwischen Teilnehmer und Betreiber oder Verantwortlichem betroffener Websites herzustellen, aber ausdrücklich nicht für den auf den Websiten veröffentlichten Inhalt, die Art und Weise der Veröffentlichung oder die Veröffentlichung anderer Medien in Bezug auf betreffende Buchungen. In unklaren Fällen wird empfohlen, rechtlichen Rat einzuholen.

 

  • 14 Speichermöglichkeit und Einsicht in den Vertragstext

Mit dem Herunterladen oder Ausdrucken der Allgemeinen Geschäftsbedingungen können diese Informationen archiviert werden.

 

  • 15 Factoring / Zahlungsinformation

Der Vertragspartner ist darüber informiert, dass die durch den Auftrag entstehenden Forderungen an die Meridiem Finanz GmbH, Kieshecker Weg 240, 40468 Düsseldorf, sowie an ein refinanzierendes Institut abgetreten werden können, wobei diese Unternehmen dann unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen auch berechtigt sind, die in Zusammenhang mit den abgetretenen Forderungen stehenden Daten zu speichern, zu verarbeiten oder zu nutzen und Auskünfte der SCHUFA Holding AG in Wiesbaden einzuholen. Mail: info@meridiem-finanz.de Tel: 06331 53 18 65 2 Dem Vertragspartner ist bekannt, dass Zahlungen ausschließlich auf das auf den Rechnungen angegebene Zahlungskonto zu leisten sind.

 

  • 16 Schlussbestimmungen
  1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sofern von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Abschriften in anderen Sprachen als deutsch gefertigt wurden, ist einzig die deutsche Fassung für alle Beteiligten verbindlich.
  2. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.
  3. Beteiligte erklären sich mit den vorstehenden Bedingungen einverstanden und verpflichten sich, die weiteren Nutzungsberechtigten hiervon vor der erstmaligen Inanspruchnahme der zu erbringenden Leistungen zu informieren, sie auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie eventuelle Änderungen in angemessener Weise hinzuweisen und stellen sicher dass die Nutzungsberechtigten die vorstehenden Bedingungen einhalten.
  4. Seo Premium Agentur behält sich das Recht vor, ihre Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.
  5. Gerichtsstand gilt der Standort der Seo Premium Agentur

Stand 30.11.2023