Was bedeutet CTR oder CPC | Titelbild
Veröffentlicht am
666 Wörter - Lesezeit: ca. 4 Minuten

Was bedeutet CTR oder CPC

Was bedeutet CTR - Click-Through-Rate & CPC - Cost-Per-Click sind Kennzahlen im Bereich Internet-Marketing. CTR sagt aus, wie viele Klicks in Bezug der Impressionen von z.B. eines Werbebanners, Sponsorenlinks aber auch eines organischen Suchergebnisses getätigt werden. Bei z.B. 100 Impressionen und einem Klick, beträgt der CTR 1 %.

Was bedeutet CTR & CPC - Click-Through-Rate & Cost-Per-Click sind Kennzahlen im Online-Marketing. Auf Seite 1 bei Google ohne Werbeanzeigen geht das überhaupt? Du bist selbständiger oder Unternehmer und möchtest mit Deiner Webseite mehr Kundenanfragen ohne teure Werbeanzeigen? Dann bist Du hier genau richtig! Mein Name ist Oliver E. Bahm und ich habe in den letzten Jahren über 300 Webseiten und über 1000 Keywords auf die Seite 1 gebracht. Auch Deine Webseite kann ich mit meiner Expertise und Erfahrungen auf Seite 1 bei Google bringen. Du hast schon eine Webseite dann ist dieser Beitrag für Dich von großem Vorteil! Mehr Klicks, mehr Anfragen, mehr Beratungsgespräche und Umsatz durch eine Google Seite 1 Platzierung. Was bedeutet CTR erfährst Du in diesem wichtigen Beitrag.

Im Mai 2021 wurde unsere Webseite seo-premium-agentur.de erstmals von Google indexiert. Wir haben die Startseite auf 3 Keywords optimiert. 1. Seo Agentur Stuttgart 2. Seo Stuttgart und 3. Seo Agentur. Nach ca. 8 Wochen ist unser 1. Keyword auf Seite 1 Platz 2 wie im obigen Bild zu erkennen ist. Das ist ein Zeichen unserer premium Qualität!

Beispielberechnung: Die Bedeutung von CTR jetzt anschaulich erklärt: Position 1 bei Google bedeutet, dass ca. 28,5 % aus dem Suchvolumen eines Keywords z.B. SEO AGENTUR STUTTGART von 590 siehe Bild oben (Zahlen von Google). Also ca. 168 Besucher klicken auf Deine Webseite. Position 2 sind das nur noch 15,7 % also ca. 92 Besucher und bei der Position 3 nur noch 11% bei ca. 64 Besuchern. Bei der Position 10 sind es nur noch ca. 2,5 % was dann nur noch ca. 14 Besucher ausmacht. Eine Google Ads Kampagne mit z.B. 168 Klicks würden bei einem CPC von 14,10 € ca. 2368,-- € kosten! Damit wird deutlich, dass es sich durchaus lohnt eine organische Sichtbarkeit langfristig aufzubauen.

An dieser Stelle müssen wir aus meiner Sichtweise auf eine weitere Kennzahl näher eingehen. Es handelt sich um den CPC - Cost-Per-Klick, der aussagt, wie hoch die Kosten für jeden Klick bei einer Ads Kampagne sind. Die Höhe der Kosten für einen Klick, sind von der Konkurrenz sowie dem Suchvolumen abhängig. Beide Kennzahlen sind faktisch nicht zu trennen, weil man dadurch sehr gut erkennen kann, dass es sich lohnt eine organische Sichtbarkeit langfristig aufzubauen. Die obige Beispielberechnung zeigt deutlich wie hoch die Kosten einer Google Ads Kampagne bei gleicher Klickzahl im Vergleich zu einer organischen Sichtbarkeit wären. Hier kannst Du berechnen was es Dich ungefähr kosten würde, wenn wir Dein Keyword auf die Seite 1 bei Google bringen und das natürlich garantiert!

KOSTENRECHNER-KLICKEN

 

Ob die Besucher dann Deine Kunden werden hängt von vielen Faktoren ab, die wir gerne beleuchten:

1. Wie ist das Webdesign Deiner Webseite, ist es noch zeitgemäß?
2. Wie läuft der ganze Angebotsprozess ab: Wie unterscheidet sich das Angebot vom Mitbewerber! Warum ist Dein Angebot besser?
3. Wie ist Dein Verkaufstalent?
4. Wie begründest Du Deinen Preis? Wichtig: Der Preis sollte eigentlich nicht das Hauptthema sein, sondern wie kannst Du deinem Kunden einen Mehrwert bieten und seine Probleme lösen. Was die Kennzahl CTR bedeutet ist jetzt gelüftet und hilft Dir eine Entscheidung zu treffen, ob Du über eine organische Auffindbarkeit nachdenken möchtest.


Du erkennst jetzt, was es mit dem CTR / CPC auf sich hat und dass es einen großen Unterschied macht, ob Du auf Seite 1 Platz 1 oder nur auf Platz 10 positioniert bist. Die Seite 2 ist praktisch nicht mehr messbar! Ich löse Dein Traffic-Problem und helfe Dir auf die Seite 1 garantiert - Dauer 6 - 12 Wochen ab Fertigstellung der Onpage - Optimierung und je nach Schwierigkeitsgrad!


Wenn auch Du mit Deiner Webseite ohne teure Werbeanzeigen Neukunden gewinnen möchtest, dann solltest Du dich zumindest mit dem Thema organisches SEO beschäftigen. Einfach den kostenlosen SEO-CHECK auf der Startseite anklicken und Webseitenanalyse machen lassen. In einem Zoom-Video-Call besprechen wir gerne alle Details und Dein Projekt.

 

Hier findest Du alle BLOG-BEITRÄGE